Die Anlagen und Betriebssituationen unserer Kunden sind so unterschiedlich wie ihre Unternehmen. Daher haben wir unseren Service modular aufgebaut, um für jede Situation das passende Angebot zusammenstellen zu können.

Im Fokus bleiben dabei immer die zentralen Anliegen aller Anlagenbetreiber: Betriebssicherheit und Kosteneinsparung. Die Kosteneinsparung ergibt sich nicht allein aus dem verringerten Reparaturaufwand, sondern insbesondere auch daraus, dass regelmäßig gewartete Anlagen mit optimaler Wirtschaftlichkeit laufen. Diese Module können Sie nach Bedarf miteinander kombinieren:

Modul 1: Wartung und Instandhaltung

Nach Vereinbarung oder – im Rahmen eines Wartungsvertrages – in regelmäßigen Intervallen überprüft und betreut unser Service-Team Ihre Anlage vor Ort. Alle relevanten Teile werden gereinigt, es erfolgt eine Sichtkontrolle. Die wichtigsten Messwerte werden erfasst, die Anlagenparameter optimal eingestellt. Nach Absprache kann auch die Kühlwasserqualität durch eine Probenanalyse bestimmt werden.

Modul 2: Instandsetzung

Dieses Servicemodul umfasst die Reparatur defekter und den Austausch irreparabler Anlagenkomponenten. Auch Modernisierungsmaßnahmen wie etwa die Umstellung der Regeltechnik oder die Anlagenveredlung durch den Einbau eines neuen Verdampfers sind möglich.

Modul 3: 24-Stunden-Service (Service-Hotline: +49(0)2301-9101322)

Tag und Nacht, Woche für Woche, auch an Sonn- und Feiertagen erreichen Sie unser Service-Team über eine Notfallnummer, falls ein Problem bei Ihrer Kälteanlage auftritt. Wir sorgen schnellstmöglich für die Problemlösung.

Modul 4: Ferndiagnose/Fernüberwachung

Die Speicher-Programmierbare Steuerung SPS in unseren Kälteanlagen kann per Modem auf Wunsch alle wichtigen Funktionsvorgänge erfassen und uns die Messwerte online übermitteln. Wir behalten Ihre Kälteanlage im Blick und können so blitzschnell reagieren – um Störungen sofort zu beheben oder im Idealfall ganz zu vermeiden.

 

 


Wartungsservice Reisner GmbH
Wartungsservice Reisner GmbH